Skip to main content

OBJEKTBESCHREIBUNG
Die hier angebotene Zweizimmerwohnung befindet sich in einem 1999 erbauten
Wohnkomplex für „Betreutes Wohnen“ der Graf-Recke-Stiftung. Die Beschaffenheit der
Wohnung ist, genau wie die gesamte Anlage, ganz auf die Bedürfnisse von Senioren
ausgerichtet. Im direkt gegenüberliegenden Ärztehaus praktiziert u.a. ein Neurologe,
mehrere Orthopäden bzw. Unfallchirurgen und ein Zahnarzt. Außerdem gibt es hier Praxen
für Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Krankengymnastik und vieles mehr. Das
benachbarte Walter-Kobold-Haus verfügt u.a. über einen Bäcker und einen Friseursalon.
Montags bis Freitags steht den Bewohnern eine Hausdame zur Verfügung und leistet mit
folgendem Angebot Unterstützung:
– persönliche Beratung und generelle Hilfestellungen, wie z.B. Antrags- und
Formulierungshilfen
– generelle Vermittlung von Hilfen, z.B. bei Pflege oder Hauswirtschaft
– Organisation von gemeinschaftlichen Aktivitäten
– Überwachung der Wohnung bei längerer Abwesenheit der Mieter
– Nutzung der Gartenanlagen
– Nutzung der Gemeinschaftsräume und Teilnahme an Freizeitangeboten des Walter￾Kobold-Hauses.
Die Bewohner können außerdem die Vorzüge des Hausnotrufsystems genießen. Durch den
Anschluss an die Pflegenotrufzentrale mit 24-stündiger Notfallbereitschaft wird wertvolle,
zusätzliche Sicherheit im Alltag geschaffen. Außerdem werden den Bewohnern optional
diese weiteren Leistungen angeboten:
– Bestellung von Mittagessen in die Wohnungen
– Beauftragung eines externen Dienstleisters zur Wohnungsreinigung
– Fensterreinigung und kleinere Hausmeistertätigkeiten.
DIE AUSSTATTUNG
Ausstattung Wohnung:
– Eiche-Stäbchenparkett in Flur, Wohn- und Schlafzimmer
– Fliesenboden in Küche und Badezimmer
– Badezimmer mit ebenerdiger Dusche
– praktische Pantryküche
– Balkon mit Ausblick zum parkähnlichen Innenhof
– zusätzlicher Kellerraum
Ausstattung & weitere Vorzüge der Einrichtung:
– umfangreiche Barrierefreiheit
– Gemeinschaftsraum im Keller mit Münz-Waschmaschinen
– direkte Anbindung an den ÖPNV
– Sonnenterrasse auf dem Dach
– Nutzung des hauseigenen Kleinbusses
– optional sind Verpflegungs- und Reinigungsangebote verfügbar… und vieles mehr.

Wittlaer liegt im Norden von Düsseldorf und zählt zu den begehrtesten und auch exklusivsten
Wohnlagen der Landeshauptstadt. Alt-Wittlaer, mit seiner 800-jährigen Geschichte, hat sich
seinen dörflichen Charakter bewahrt. Der Stadtteil liegt idyllisch am Rhein in einer
Wasserschutzzone mit Auen, Wiesen und Wäldern, die zu Spaziergängen, zum Joggen oder
ausgiebigen Fahrradtouren einladen. Hier können Sie in Ruhe entspannen. Für das leibliche
Wohl sorgen in Wittlaer und im benachbarten Kaiserswerth mehrere Feinschmeckerlokale,
Landgasthöfe, Pizzerien und im Sommer verschiedene Biergärten und Straßenlokale. Für
den täglichen Bedarf stehen Ihnen eine Vielzahl von Geschäften zur Verfügung. Der
Nahverkehr ist exzellent. Mit der U79 erreichen Sie die Innenstädte von Düsseldorf oder
Duisburg in ca. 20 Minuten. In ca. 10 Minuten sind Sie mit dem Auto am Autobahnkreuz
Breitscheid (A3/A52/A542), in ca. 20 Autominuten in den Innenstädten von Düsseldorf,
Duisburg, Krefeld oder Essen.!

Art

Miete

Zimmer

2

Größe

55.3 m²

Einzugstermin

01.01.2023

Status

Frei

Anschrift

Einbrunger Str. 69 a
40489 Düsseldorf

Ausstattung

Einbauküche, Aufzug, Balkon/Terrasse, Gäste WC, Keller, Stufenloser Zugang, Barrierefrei

Wohnungstyp

Etagenwohnung

Qualität der Ausstattung

Gehoben

Baujahr

1999

Preis

Kaltmiete: 1.015,00 €
Nebenkosten: 270 €
Betreuungspauschale: 135,00 €

Energieausweis

Energieausweistyp: Verbraucherausweis
Energieeffizienzklasse: C
Wesentlicher Energieträger für die Heizung des Gebäudes: Gas
Energieverbrauch: 92 kWh / (m²⋅a)
Energieausweis gültig bis: 01.05.2030

Anbieter kontaktieren

    * Pflichtfeld

    Günter Bauer

    Günter Bauer

    Privater Anbieter